Die männliche U16 zeigte in den ersten fünf Minuten das Sie Lust auf Basketball spielen hatten und gingen schnell mit 8:2 in Führung. Das haben sich die Rot-Weiß Spieler nicht lange bieten lassen und holten Punkt für Punkt auf.

Nach der Aufholjagd konnte der Gast das erste Viertel mit 10:15 für sich entscheiden. Im laufe des Spiels kamen die Cuxhavener immer besser in´s Spiel und bauten die Führung aus. Zur Halbzeit führte Rot-Weiss Cuxhaven 39:18 und nach dem dritten Abschnitt 26:54. Die BG-Nachwuchsbasketballer gaben zwar ihr Bestes, konnten aber nicht verhindern das Rot Weiß Cuxhaven am Ende das Spielfeld mit einem 71:34 Endstand verdient verließen.
Es spielten mit:
Lennart Bergs ,Jan Heskamp,Tim Holst (2), Henrik Janovsky (16), Luka Klopp, Leon Stenzel (2), Pascal Weber ,Leo Weiss ,Gunnar Wolff (10) und Jonas Ziegler (4).

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button