Am Sonntag den 05.02 trat die männliche U16 der BG ATS Cuxhaven / TSV Altenwalde  gegen den TSV Buxtehude-Altkloster zum zweiten Rückspiel an. Dieses Spiel wollte die BG nicht verlieren, deswegen spielte das Team von Anfang an konzentriert

und gut zusammen und gewann das erste Viertel mit 16:11. Im zweiten Viertel baute die BG weiter ihre Führung aus und konnte durch gutes und schnelles Passspiel auch dieses Viertel mit 15:12 für sich entscheiden. Das dritte Viertel war das punktreichste für die BG, da der Gegner durch viele individuelle Fehler schnell und oft den Ball verlor und im Angriff weiterhin gut gepasst wurde und somit ging auch dieses Viertel mit 26:7 an die BG. Viertel Nummer 4 musste jetzt nur noch  konzentriert runter gespielt werden und genau das tat die BG auch. Es wurde weiterhin wurde gut verteidigt und die Fehler des Tabellenletzten wurden eiskalt ausgenutzt und in schnelle Punkte umgewandelt, die das Ergebnis dann noch deutlicher machte. Letztendlich gewann die BG dieses Rückspiel verdient mit 76:45 und festigt seinen Platz im gesicherten Mittelfeld.

Es spielten mit:

Henrik Janovsky (34), Leon Stenzel (18), Jonas Ziegler (12), Sebastian Beyer (9), Pascal Weber (3), Tim Holst und Leo Weiss.

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button