Am kommenden Samstagabend um 20:30 Uhr starten die Basketballer des TSV Altenwalde in der heimischen Franzenburger Sporthalle mit einem Pokalspiel in die neue Saison. Gegner ist der letztjährige Meister der Bezirksliga Süd und Aufsteiger in die Bezirksoberliga Lüneburg - der TV Jahn Walsrode.

Trainer Dennis Tiedemann und sein Team wird in dieser Saison in der Bezirksliga Nord starten und man kann auf eine stramme Vorbereitung zurückblicken. Es wurde in der Vorbereitung sehr viel Wert auf die körperliche Fitness gelegt. Trainingsläufe am Strand und Intervalltraining in der Halle standen dreimal in der Woche auf dem Programm. Am letzten Wochenende nahm man am Basketballturnier des SC Ottensen teil und die Strapazen der letzten Wochen schienen sich ausgezahlt zu haben, denn man wurde erst im Finale durch ein Hamburger Oberligateam gestoppt und man verlor nur knapp mit 2 Punkten. Mit Florian Schröder konnte man auch schon den ersten Neuzugang verzeichnen. Florian kommt aus Bremerhaven und spielte dort im Oberligateam der BSG Bremerhaven. Florian ist für den TSV Altenwalde kein Unbekannter, denn er spielte bereits in der Saison 2008/2009 für die Altenwalder Korbjäger. Die Mannschaft um Trainer Dennis Tiedemann konnte weitestgehend gehalten werden und man kann gespannt sein wie sich das Team gegen den Ligahöheren Gast aus Walsrode präsentiert.

Das Team des TV Jahn Walsrode aus der Saison 2018/2019

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button