Mit sofortiger Wirkung wird der Spielbetrieb inklusive aller anstehenden Meisterschaftstermine im gesamten Verbandsgebiet des NBV umgehend und ersatzlos eingestellt!!!

Damit schließt sich der NBV im Schulterschluss mit weiteren Landesfachverbänden des Basketballs der Entscheidung von FIBA und DBB an.

In einer, heute morgen kurzfristig einberufenen Sitzung des LSB Niedersachsen für die Landesfachverbände wurde die Vorgehensweise für den Sport in Niedersachsen abgestimmt. Eine Entscheidung über das zuständige Ministerium wird morgen erwartet.

Im Vordergrund dieser Entscheidung steht vor allem das Gemeinwohl aller Sportlerinnen und Sportler.

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button